Die soziale Betreuung und Begleitung ist ein sehr wichtiger Bestandteil unseres ganzheitlichen Konzeptes.Wir bieten Ihnen ein breit gefächertes Programm und beziehen uns auf eine vielfältige soziale Umwelt in Gemeinde, Stadt und Land und integrieren diese in unser Haus und unser Haus mit seinen Unternehmungen in die Umgebung. Die Angebote dienen also in erster Linie der sozialen Integration unserer Bewohner. Sie vermitteln so die sehr wichtige Teilhabe am Leben und damit echte Lebensqualität. Unsere sozialen Betreuung und Begleitung hat zum Ziel, die körperliche Beweglichkeit und die geistigen Fähigkeiten unserer Bewohner zu fördern und möglichst lange zu erhalten. Zur Förderung des Wohlbefindens jedes Einzelnen ist sein Alltag lebendig und abwechslungsreich zu gestalten.

Durch Förderung, Erhaltung und Wiederherstellung alltagspraktischer Kompetenzen soll unseren Bewohnern ein höchstmögliches Maß an Autonomie und Selbstbestimmung ermöglicht sein und bleiben.

Unsere ausgebildete Ergotherapeutin bietet dazu verschiedene Gruppen- und Einzelangebote an, bei denen die genannten Ziele verfolgt werden. In der Tagesstrukturierung und Zielsetzung stimmt sie sich dazu mit den betreffenden Bewohnern und dem Pflegeteam ab (s.a. Ergotherapie).

Auszug aus unserem abwechslungsreichen Programm, zu dem auch die Senioren der Umgebung stets herzlich eingeladen sind:

    • Motorisch-funktionelle Therapien
    • Intensiviertes Esstraining
    • Hirnleistungstraining
    • Biografiearbeit
    • Gymnastik und Tanz
    • verschiedene Werkgruppen (zur jahreszeitlichen Gestaltung des Hauses, wie z.B. Seidenmalerei, Arbeiten mit Papier, Serviettentechnik, Töpfern)
    • Singkreis
    • Snoezelen
    • Ayurvedische Handmassage
    • Klangmassage
    • Jahreszeitliche Veranstaltungen im Haus (z.B. Maibaumsetzen, Sommerfest)
    • Ausflugsfahrten (z.B. Kegeln, Theater, Kaffeefahrten)


Dieses Programm wird in gemeinsamer Absprache mit den Bewohnern, dem Pflegeteam und dem Therapieteam regelmäßig aktualisiert und neu ausgestaltet.

Bei Interesse oder Fragen steht Ihnen unsere Egotherapeutin, Frau Annika Humpich, jederzeit gerne zur Verfügung.